Gesprächskreise finden nach Bedarf und auf Anfrage zu unterschiedlichen Themen statt. Derzeit gibt es folgende Gesprächskreise:

dekoquadrat Gesprächkreis „Frauensolidarität“ 

Hast du dich schon einmal gefragt, ob es andere gibt, denen es ähnlich geht wie dir? Bist du es gewohnt, in deinem Leben oftmals gegen unsichtbare Wände zu laufen? Hast du Lust, diese Wände einzureißen? Dann verbünde dich mit uns!

 

Wir sind ein Bildungs- und Beratungszentrum für Frauen mit chronischen Erkrankungen oder Behinderungen und bieten Frauen den freien Raum, sich zusammenzuschließen und gemeinsam etwas zu bewegen. In unserem inklusiven Gesprächskreis für Frauen können Informationen geteilt, Gedanken und Erfahrungen des alltäglichen Lebens mit erlebten Einschränkungen ausgetauscht, besondere Themen eingebracht und besprochen, Kontakte geknüpft, Kraft getankt oder einfach nur die Zeit miteinander verbracht werden.

 

Wenn du Interesse hast, dann werde ein Teil davon! Mische dich ein und gestalte unseren Gesprächskreis für Frauen mit und ohne Erkrankungen oder Behinderungen mit.

 

Wir treffen uns jeden ersten Dienstag des Monats um 17:30 Uhr im „Wohnzimmer“ (Raum 1.15)

des BiBeZ e.V.

Kontaktaufnahme:

Nicoletta Rapetti

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 06221-600908

Homepage: www.bibez.de

 

Wir freuen uns auf dich!

 

 

dekoquadrat Gesprächkreis „reife Frauen“

Wir sind eine bunte Mischung von Frauen mit Behinderung die ihre Individualität auf unterschiedlichste Weise einbringen. Ob Freude oder Leid und alles dazwischen, alles kann zu „unserem“ Thema werden. Erzählen, „nur“ zuhören, aber auch die eigenen Gedanken, Lösungen, Austausch von Infos über Hilfsmittel bis zu Lebensphilosophien, all`das ist willkommen. Das Alter ist nebensächlich. Der Wohlfühlfaktor ist ausschlaggebend. Wenn Du/Sie uns kennen lernen willst/wollen ist Gelegenheit jeden 3. Samstag im Monat von 14:30 bis 16:15 Uhr. Wir treffen uns im „Wohnzimmer“ (Raum 1.15) des BiBeZ e.V.

Kontaktaufnahme:
Edith Sonntag • Tel: 0 62 23/ 47358 • Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Gesprächbedarf aber (noch) kein Angebot, das Sie anspricht? Ideen und Wünsche für Gesprächskreise mit anderen Themenschwerpunkten nehmen wir gerne entgegen. Ab 3 Interessentinnen unterstützen wir die Gründung eines neuen Gesprächskreises.