Am 3. Dezember ist der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung. Anlässlich des von den Vereinten Nationen ausgerufenen Aktionstags haben wir am 1. Dezember 2016 unter dem Motto „Grenzen überwinden“ Menschen mit und ohne Behinderung zusammen gebracht, und gemeinsam über ein brandaktuelles Thema gesprochen: das Thema FLUCHT.
Dieser Abend fand in leichter Sprache, sowie mit Gebärdensprachdolmetscherin statt.
Die Veranstaltung fand in Kooperation, vom BiBeZ e.V., Einfach Heidelberg und HD.net-Respek!t statt.
Aktion Mensch förderte diese Veranstaltung!

Hier finden Sie das Video zur Veranstaltung, natürlich mit Untertiteln.